vhs Business
vhs Business / Kursdetails

Robotik: Grundlagen 1 - Microcontroller Programmierung in C/C++

NEU! Diese Veranstaltung steht nicht in unserem Programmheft!
Mikroprozessoren finden sich heute in allen elektronischen Geräten. Mit Sensoren können wir unsere Umgebung erfassen. Temperatur, Akustik/Geräusche, Bewegung, Geschwindigkeit oder Beschleunigung sind hierbei nur einige Beispiele aus einer Vielzahl von technischen Möglichkeiten. Der Kurs begleitet Sie in diese Welt: Kennenlernen der Microcontroller Prozessorplattform Arduino, Anschluss und Dialog mit ihrem PC.
Der Kurs Robotik ist als Einsteigerkurs für Informatik Interessierte konzipiert. Ziel ist die Vermittlung solider Grundkenntnisse in Informatik, Elektronik und Robotik. Angefangen mit dem Erlernen der Programmiersprache C und C++ werden in den Folgekursen kleinere und später auch größere Projekte realisiert. In diesem Kurs verwenden wir die weit verbreitete Microcontroller Plattform ARDUINO.
Vorkenntnisse in der Programmierung oder spezielle physikalische-mathematische Grundkenntnisse
sind nicht erforderlich.
Robotik I gliedert sich in einen theoretischen Teil und einen praktischen Teil, in dem einfache Anwendungen programmiert werden. Der Schwerpunkt im ersten Modul wird der Einstieg in die Entwicklungsumgebung (IDE), der Programmiersprache C/C++ und dem Aufbau des Microcontrollers sein sowie die Vermittlung von Grundkenntnissen aus der Robotik.
Voraussetzungen:
- Interesse an Informatik und Technik
- Material wird zur Verfügung gestellt. Die Kosten hierfür werden beim Dozenten entrichtet!
Am ersten Kurstag erhalten Sie Ihr persönliches Arduino-Starter-Set, mit dem Sie arbeiten und das Sie behalten werden. Zusätzliche Materialien werden bei Bedarf an Sie ausgegeben. Am Beispiel der bekannten Arduino Microcontroller Plattform lernen Sie die Entwicklungsumgebung und die Programmiersprache C kennen. Es lassen sich eine Vielzahl von Projekten realisieren: Messen, Steuern, Regeln - einfache Steuerung, Automatisierung und mit Peripherie kommunizieren (z.B. mittels Bluetooth).
Wir werden kleine Projekte entwickeln, zusammenbauen, programmieren und testen, wie z.B. Leuchtdiode blinken lassen, Abstandsmessungen, Lichtschranke, Temperatur messen, einen Motor steuern und vieles mehr.
Falls Sie möchten, bringen Sie Ihr eigenes Notebook mit, damit Sie mit der dazugehörigen Arduino Programmierumgebung direkt zuhause weiterarbeiten können. Andernfalls steht Ihnen ein Arbeitsplatz-PC zur Verfügung.

Status: Plätze frei

Kursnr.: M501-0569

Beginn: Sa., 13.06.2020, 09:00-14:15 Uhr (mit Pausen)
So., 14.06.2020, 09:00-14:15 Uhr (mit Pausen)

Dauer: 2

Kursort: Raum 4 (EDV), Martin-Luther-Schule 

Gebühr: Staffelpreise: 5 TN: 72,00 €; 6-7 TN: 60,00 €; ab 8 TN: 54,00 €


Datum
13.06.2020
Uhrzeit
09:00 - 14:15 Uhr
Ort
Schützenstraße 8, Raum 4 (EDV), Martin-Luther-Schule
Datum
14.06.2020
Uhrzeit
09:00 - 14:15 Uhr
Ort
Schützenstraße 8, Raum 4 (EDV), Martin-Luther-Schule


Siegmar Vogel



Volkshochschule Hochsauerlandkreis

Steinstraße 27 | 59872 Meschede
(Postanschrift)
Fon: 0291 94-1147
E-Mail: info@vhs-hsk.de

(Details zu den Geschäftsstellen unter Info)

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag von 14:00 bis 17:00 Uhr