Gesellschaft
Gesellschaft / Kursdetails

Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung - Patientenverfügung

Gesetzliche Betreuung! Entmündigt? Vorsorgen, aber wie?
Jedem Erwachsenen und gesundem Menschen kann es passieren: ein Unfall, eine Krankheit, eine seelische Krise. Es stellt sich die Frage, wer dann rechtlich in der Lage ist, Unterschriften zu leisten oder Entscheidungen zu treffen. Betroffen sind die Gesundheit, das Vermögen, die Wohnung sowie die Lebensgestaltung. Wer nimmt die Rechte des kranken Menschen wahr? Um eine gesetzliche Betreuung zu vermeiden, gibt es z.B. die Möglichkeit der Vorsorgevollmacht.
Informationen zu den Fragen, z.B. über gesetzliche Betreuung, Vorsorgemöglichkeiten, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung werden bei der Veranstaltung gegeben.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 221-103300

Beginn: Mi., 04.05.2022, 17:30 - 19:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Raum 6, Seminarraum, Valentinschule 

Gebühr: entgeltfrei


Datum
04.05.2022
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Wormbacher Str. 1, Raum 6, Seminarraum, Valentinschule


Gregor Neuhäuser



Volkshochschule Hochsauerlandkreis

Steinstraße 27 | 59872 Meschede
(Postanschrift)
Fon: 0291 94-1147
E-Mail: info@vhs-hsk.de

(Details zu den Geschäftsstellen unter Info)

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag von 14:00 bis 17:00 Uhr