Gesellschaft
Gesellschaft / Kursdetails

Auf in die Pilze!

Lassen Sie sich begeistern von der Artenvielfalt und Schönheit unserer heimischen Pilze. Essbar, ungenießbar oder gar giftig? Auf dieser Pilzwanderung erhalten Sie durch den Pilzsachverständigen der DGfM Dr. Ekkehardt Tippmann die ersten Einblicke in das Reich der Pilze. Sie lernen, wie man Pilze richtig sammelt, wie man gängige Speisepilze sicher erkennt und welche giftigen Doppelgänger es gibt. Darüber hinaus erfahren Sie in dem theoretischen Teil: Was sind Pilze? Wie und wo leben Sie? Wo finde ich welche Pilze? Bedeutung der Pilze für den Naturhaushalt.
Bitte bringen Sie zur Wanderung der Witterung entsprechende Kleidung und Schuhwerk (bei Regen regenfeste Kleidung), einen Pilzsammelkorb, ein kleines Messer sowie eine Küchenpinsel. Für die Mittagsverpflegung sorgen die Teilnehmenden selbst.
Falls vom Treffpunkt eine Weiterfahrt notwendig wird, ist jeder Teilnehmende selbst für den Transport verantwortlich.

Status: Plätze frei

Kursnr.: H110-0020

Beginn: Sa., 26.09.2020, 09:30 - 17:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Kath. Familienzentrum Hallenberg 

Gebühr: 27,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
26.09.2020
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Kath. Familienzentrum Hallenberg


Ekkehardt Tippmann



Volkshochschule Hochsauerlandkreis

Steinstraße 27 | 59872 Meschede
(Postanschrift)
Fon: 0291 94-1147
E-Mail: info@vhs-hsk.de

(Details zu den Geschäftsstellen unter Info)

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag von 14:00 bis 17:00 Uhr