Unterricht unter aktuellen Corona-Regeln

Unterricht unter aktuellen Corona-Regeln Erstellt von Hubertus Becker |

Unterricht ist wieder möglich! Aber wir müssen Regeln beachten.

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

auch nach gut 18 Monaten hält uns die Corona-Pandemie in Atem. Sie mussten in der vergangenen Zeit leider auf sehr viele Angebote verzichten, weil Veranstaltungen in Präsenzform nicht erlaubt waren. Das hat sich mit der aktuellen Coronaschutzverordnung (Sie können sie hier herunterladen) geändert. Kurse in der vhs sind wieder möglich!

Allerdings müssen wir einiges beachten! Zutritt zu den Kursen haben laut Coronaschutzverordnung nur geimpfte, genesene und getestete Personen. Diese so genannte 3G-Regel ist für uns absolut bindend.

Ihre Gesundheitsdaten sind sehr sensible Daten. Daher werden wir Sie in allen Kursen danach fragen, die Daten jedoch in keiner Weise elektronisch verarbeiten oder speichern. Wir als Team der vhs Hochsauerlandkreis sind uns sehr bewusst darüber, dass diese Art der „Kontrolle“ sehr gewöhnungsbedürftig ist. Gleichwohl ist das die einzige Möglichkeit, die Kurse stattfinden zu lassen. Lassen Sie uns gemeinsam alles dafür tun, dass bald wieder eine gesunde Normalität einkehren kann!

Unseren Einladungen werden wir entsprechende Informationen beifügen. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne jederzeit an Ihre zuständige Geschäftsstelle.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Team der vhs Hochsauerlandkreis

Zurück

Volkshochschule Hochsauerlandkreis

Steinstraße 27 | 59872 Meschede
(Postanschrift)
Fon: 0291 94-1147
E-Mail: info@vhs-hsk.de

(Details zu den Geschäftsstellen unter Info)

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag von 14:00 bis 17:00 Uhr